21.09. 2018

Ausflug nach Kärnten

E-Mail Drucken PDF
Ausflug zur TK Wulfenia nach Tröpolach, Kärnten
Bleibende Erinnerungen unseres Ausfluges nach Tröpolach am Wochenende vom 21. bis 22. Juli und an die überragende Gastfreundschaft der Trachtenkapelle Wulfenia.

Da Musik ja bekanntlich keine Grenzen kennt, startete unser junger Musikverein vom 21. auf den 22. Juli einen Ausflug ins benachbarte Kärntnerland nach Tröpolach.
Um die Busfahrt noch spannender zu gestalten, wechselten wir in Klagenfurt auf ein Schiff, auf dem wir mit schmackhaften Frühstück verköstigt wurden und währenddessen auch noch die Aussicht bei der Überfahrt des Wörthersees nach Velden trotz regnerischen Wetters genießen konnten.
Anschließend fuhren wir mit dem Bus weiter nach Tröpolach, wo uns die Mitglieder der Trachtenkapelle Wulfenia bereits freudig erwarteten.
Am Nachmittag  verbrachten wir einige gemütliche Stunden des Kennenlernens gemeinsam mit einem Teil der Trachtenmusikkapelle im Gasthaus Eder, bis wir uns dann am Abend für das Sommerfest bei der Bärenhütte fertigmachten.

Nach einigen wenigen Stunden Schlaf erwartete uns dann am Sonntagmorgen bereits ein Sommerfest, bei dem wir dem feierlich umrahmten Gottesdienst der Trachtenkapelle Wulfenia beiwohnten und anschließend unser eigenes musikalisches Können den zahlreichen Gästen präsentieren durften.
Zum Abschluss unseres vierstündigen Frühschoppens wurde ein musikalische Höhepunkt in einem Zusammenspiel der beiden Musikvereine erreicht, welchen wir wohl noch lange in Erinnerung behalten werden!

 Als Andenken an das gemeinsame Wochenende bekamen wir die Eiserne Wulfenia überreicht und können voller Freude gespannt auf das Zeggern im Jahr 2013 sein, bei dem wir unsere musikalischen Freunde wiedersehen werden!