20.11. 2017

MUKI-Day 2017

E-Mail Drucken PDF

MUKI-DayAm 19.August 2017 durfte die Marktmusik Gleinstätten zum ersten Mal in ihrer Vereinsgeschichte zum sogenannten MUKI-Day ins Haus der Musik laden.

MUKI steht hierbei für eine Verbindung von MUsik und KInder, wobei der Zweck darin besteht, dass den Kindern durch einfache Spiele, Basteleinheiten und Instrumentenvorstellungen die Musik nahe gebracht wird.

Begonnen wurde der actionreiche Tag um 10:00 Uhr mit 32 Kindern im Haus der Musik. Nach einer kurzen Vorstellung des Tagesablaufes, bei der auch die Eltern anwesend waren, wurden anschließend Gruppen gebildet, welche von Musikern begleitet wurden.

Der erste Programmpunkt beinhaltete eine Schnitzeljagd quer durch die Umgebung des Musikheims, wobei Stationen vom Schlosspark über den Kindergarten und sogar bis hinunter in die Au zu finden waren. Bei jeder dieser Stationen mussten Aufgaben erfüllt werden, welche verschiedene Themenbereiche beinhalteten.
Sobald die Kinder alle Stationen und Aufgaben gelöst hatten, wurden sämtliche Uniformteile im HdM zusammengesetzt und erklärt, um was es sich bei diesen Gegenständen handelt.

Anschließend wurde aufgrund des schönen Wetters der Innenhof des HdM zu einer Spielwiese umfunktioniert, wo kleine und große Kinder gemeinsam mit den Musikern spielen konnten.

Nach einer gesunden Mittagsjause stand die Instrumentenvorstellung am Programm. Hierbei wurden sämtliche Instrumente vorgestellt, welche von den Kindenr ausprobiert werden konnten. Neben vielen verwunderten Augen augrund der Größe und des Gewichts von den einzelnen Instrumenten, konnten wir auch strahlende Gesichter wahrnehmen, wenn der ein oder andere einen wirklichen klaren und schönen Ton aus einem noch völlig "fremden" Instrument erspielen konnte!

Neben diesen Stationen gab es außerdem Basteleinheiten, bei denen Ketten mit Musikanhänger gebastelt wurden oder man sich schminken lassen konnte.

Zum Abschluss wurden die Eltern in den Konzertsaal gebeten, in dem alle Kinder gemeinsam mit den jungen Musikern eine kleine Sing- und Tanzaufführung zum Besten gaben.

Zum Ausklang dieses ereignisreichen Tages wurden noch Würstchen gegrillt und die Kinder, die noch ein bisschen Action brauchten, konnten noch ein (vorläufig) letztes Mal gemeinsam mit den Musikern spielen und zeichnen.

 

Wir bedanken uns in diesem Sinne bei den Eltern, die uns ihre Kinder so zahlreich anvertraut haben, sowie bei den überaus positiven Rückmeldungen!


Fotos finden Sie in unserer Galerie!

Sollte der Wunsch bestehen, dass Fotos von bestimmten Kindern in Original übermittelt werden, so schreiben Sie bitte eine kurze Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. mit dem Namen und der T-Shirt Farbe Ihres Kindes, oder melden Sie sich unter 0664/4818820.


Dämmerschoppen 2017

E-Mail Drucken PDF

Am Samstag, dem 5.08.2017, laden wir wieder zum Dämmerschoppen bei herrlichem Wetter im Schlosspark Gleinstätten!


Marschwertung 2017

E-Mail Drucken PDF
marschwertung2

Am Samstag, dem 10.06.2017, fand die Marschmusikwertung am Sportplatz
der Berufsschule Gleinstätten statt!             

Am Samstag, dem 10.06.2017, fand zum ersten Mal in Gleinstätten die Marschwertung am Sportplatz der Landesberufsschule Gleinstätten statt.

Diesem Bewerb stellten sich 16 Musikvereine aus dem Blasmusikbezirk Leibnitz sowie eine Gastkapelle aus Osterwitz in Deutschlandsberg.

Aufgrund des frühsommerlichen Wetters durften wir zahlreiche Musiker und auch Gäste zu unserem Zeltfest begrüßen, indem die Zerlacher für tolle Stimmung sorgten.

 



Muttertagswunschkonzert 2017

E-Mail Drucken PDF
img_1366

Muttertagswunschkonzert zu Ehren unserer Mütter im Haus der Musik!


Weiterlesen...

Konzert 2016

E-Mail Drucken PDF

Großes Jubiläumskonzert der Marktmusik Gleinstätten im vollbesetzten Haus der Musik!

Wie jedes Jahr lud auch heuer unser Musikverein sämtliche Freunde, Familien, Förderer und Unterstützer zum Jahreskonzert am 1. Adventsamstag, dem 26.November 2016.

Da wir heuer bereits auf 10 Jahre Marktmusik Gleinstätten zurückblicken dürfen, wurde auch das Konzert dementsprechend an die vergangenen Jahre und Erfolge angepasst. Folgende Stücke wurden dargeboten, von denen einige bereits gespielt und mit Auszeichnungen geehrt wurden:

1. Fanfare For A New Horizon (von Thomas Doss)
2. Tirol 1809 (von Sepp Tanzer)
3. A Klezmar Karnival (arr. Patrick Millstone)
4. Zirkus Renz mit Solist Thomas Moser (von Gustav Peter)
5. Florentiner Marsch (von Julius Fucik)
6. Blasmusik mach Freude (von Kurt Gäble)
7. Bryan Adams (arr. Wolfgang Wössner)
8. Hallelujah mit Gesangssolistin Alexandra Ranegger (von Leonhard Cohen)
9. La Canzone Della Fantasia (von Gerald Oswald)
10. All I Want For Christmas (von Mariah Carey) 

Durch das zehnjährige Jubiläum konnten auch sämtliche Gründungsmitglieder, welche noch aktiv tätig sind, mit dem Ehrenzeichen für 10 Jahre in Bronze ausgezeichnet werden:
Hafner Lukas, Hafner Sarah, Kniely Johannes, Koinegg Moritz, Marak Tobias, Neger-Loibner Elisabeth, Neger-Loibner Peter, Neger-Loibner Thomas, Neuer Daniel, Oswald Maximilian, Prettner Werner, Toson Peter und Waltl Birgit.  

Weiters wurden Ehrenzeichen an Oswald Victoria für 15 Jahre in Silber, an Skringer Eduard für 25 Jahre in Silber-Gold und an Oswald Franz für 40 Jahre in Gold verliehen.  

Koinegg Helmut und Schantl Michaela erhielten eine Ehrennadel in Silber für 10 Jahre aktive Mitarbeiter im Vereinsvorstand als Obmann-Stellvertreter bzw. als Schriftführerin. 

Wir bedanken uns bei rund 300 BesucherInnen, welche unseren Konzertsaal bis auf den letztmöglichen Platz ausfüllten und somit für die Basis eines gelungenen Jubiläumskonzertes sorgten.


Seite 1 von 6

Hauptsponsoren

Banner

Besucher


Heutige Besucher26
Besucher Gesamt54013

Facebook

Sie sind hier :  Home News